Metalltechnologien in der additiven Fertigung

  • Informationen zu unseren Metalldruckern

    3D Systems ist der Erfinder des 3D-Drucks. Mit unseren Metalldruckern, Metallmaterialien und unserer spezialisierten Software stellen wir Hunderttausende von Metallteilen her.

Vorteile des Druckens mit Metall

  • Leichtbau

    Gewichtsreduzierungen, verbesserte Steifigkeit bei gleichem Gewicht durch topologische Optimierung, Aushöhlung, Anwendung interner Gitterstrukturen und/oder Konsolidierung von Baugruppen zur Reduzierung von Befestigungselementen. 

  • Teilekonsolidierung

    Genauere Verwaltung der Anzahl von Teilen und Eliminierung kritischer Montageprozesse, wie z. B. Schweißen, für die umfassende Qualitätskontrolle und Inspektionen erforderlich sind. Kürzere Montagezeiten und geringere Kosten durch Eliminierung des Bedarfs an Arbeitsschritten für Unterbaugruppen und Vorrichtungen und Halterungen

  • Flüssigkeitsströmung

    Überdenken Sie Ihr Design und ermöglichen Sie Flüssigkeits- und Luftströmungen, die die Kühlung, Erwärmung, Vermischung oder anderes Strömungsverhalten in einem Teil optimieren. Nutzen Sie die Strömungsmechanik auf optimale Weise, und gestalten Sie Geometrien, die die besten Voraussetzungen für die Strömungsdynamik bieten und mit herkömmlichen Produktionstechnologien nicht erreichbar sind. 

  • Funktionale Verbesserung

    Gestalten Sie Ihre Designs außerhalb des subtraktiven Werkzeugkastens. Verbessern Sie die Funktionalität Ihrer Komponenten oder Produkte, indem Sie die Designfreiheiten der additiven Metallfertigung nutzen.

  • Kunden-Innovationszentren

    Nutzen Sie unser globales Netzwerk von Customer Innovation Centern, um das volle Potenzial Ihrer Metallinvestition auszuschöpfen. Greifen Sie auf über 30 Jahre Branchenerfahrung mit additiven und subtraktiven Verfahren zurück. Wir können Ihnen helfen – ganz gleich, ob Sie neu in der Metallherstellung sind oder jahrelange Erfahrung haben und die nächste Stufe erreichen wollen.

  • Schneller vom Konzept zur Kommerzialisierung
  • Unsere Software liefert Ergebnisse

    Software ist der Schlüssel zur Umwandlung von Daten aus 3D-Scans. Software erlaubt Einblicke in Designs, ermöglicht die Prüfung der Teilequalität und wird täglich in konventionellen und 3D-basierten Fertigungsprozessen eingesetzt. Sehen Sie sich unser umfangreiches Portfolio an End-to-End- Softwarelösungen an.

„Die abgeschlossene Vakuumkammer maximiert nicht nur die Wiederverwendung des Pulvers, sondern verhindert auch, dass Argon-Gasblasen in das Teil eingeführt werden. Teile, die mithilfe dieser Technologie hergestellt und heißisostatisch gepresst werden, weisen eine mit Schmiedeteilen vergleichbare Qualität auf. Solche Resultate sind absolut notwendig für Luft- und Raumfahrtteile, die regelmäßig hohen Druckbelastungen standhalten müssen.“
— Ronen Sharon, Sharon Tuvia über die DMP-Technologie im Drucker DMP Flex 350
  • Loslegen

    Wir erbringen professionelle Online-Dienstleistungen für 3D-Druck und Fertigung, die Konstrukteuren und Ingenieuren die Werkzeuge an die Hand geben, die sie benötigen, um hochwertige Teile zu entwerfen, zu perfektionieren und direkt aus 3D-Dateien herzustellen.

Kunden, die Metall verwenden
Der Titandruck und das proprietäre Reinigungsverfahren von 3D Systems helfen dem Alpine F1-Team dabei, mehr Leistung auf begrenztem Raum zu erzielen und die Innovation im Fahrzeug voranzutreiben. ...
Weitere Informationen
Mit Unterstützung und Beratung von 3D Systems im Bereich der additiven Fertigung entwickelte das Fertigungsteam von Airbus Defence and Space in Po...
Weitere Informationen
Die Zusammenarbeit zwischen rms und 3D Systems demonstriert, wie Originalhersteller von medizinischen Vorrichtungen ihre Produkte von einer digitalen Datei in ein sterilisiertes Produktpaket verwandeln können, das für den chirurgischen Einsatz bereit ist...
Weitere Informationen