Integriertes Materialmanagement

Additives Metalldrucksystem mit hohem Durchsatz und hoher Reproduzierbarkeit, das Teile in Präzisionsqualität aus einer breiten Palette von Legierungen mit hochwertigem Materialmanagement für maximale Pulverausbeute erzeugt. Für Unternehmen, die ihre additive Metallfertigung skalieren möchten und die Belastung der Bediener durch Pulver niedrig halten möchten.

Hohe Qualität, hoher Durchsatz, niedrige Gesamtbetriebskosten

Das Hochleistungssystem DMP Flex 350 für die additive Fertigung von Metallteilen ist eine leistungsstarke Alternative zu herkömmlichen Metallherstellungsverfahren. Es verfügt über ein Bauvolumen von 275 x 275 x 420 mm (10,82 x 10,82 x 16,54 in), in dem qualitativ hochwertige, wiederholbare Teile entstehen, und bietet niedrige Gesamtbetriebskosten mit günstigen Teilekosten sowie ein integriertes hochwertiges Pulver- und Prozessmanagement.

DMP Factory 350 printer at an angle
DMP Factory 350 printer front angle
DMP Factory 350 printer at an angle with the door open
DMP Factory 350 printer at an angle
DMP Factory 350 printer front angle
DMP Factory 350 printer at an angle with the door open

Über diesen Drucker

Anwendungen
  • Geringeres Gewicht / leichtes Design
  • Orthopädische Implantate und Wirbelsäulenimplantate
  • VEREINFACHTE BAUGRUPPEN
  • Reduzierung der Teilstückanzahl
  • Konturnahe Kühlung
  • VERBESSERTER DURCHFLUSS
  • Konforme Gitterstrukturen
  • TOPOLOGIEOPTIMIERUNG
  • Massenanpassung
Vorteile
  • Geschlossenes, automatisiertes Werkstoffmanagement
  • Integriertes, hochwertiges Materialmanagement mit automatisierten Arbeitsschritten
  • Deutlich geringerer Kontakt des Bedieners mit dem Pulver
  • Integrierte Lösung (Drucker, Werkstoffe, Software und Anwendungssupport)
  • Hohe Wiederholbarkeit, stabile mechanische Eigenschaften, gleich-bleibende Genauigkeit
  • Sorgfältig entwickelte und getestete Druckeinstellungen
  • Maximale Materialausnutzung, minimaler Materialverbrauch
  • Geringe Gesamtbetriebskosten (TCO)
Technische Daten
  • Direktmetalldruck (Direct Metal Printing, DMP)
  • Geschlossenes, automatisiertes Werkstoffmanagement
  • Bauvolumen: (B x T x H): 275 x 275 x 420 mm (10,82 x 10,82 x 16,54 in) – Höhe einschließlich der Druckplatte
  • Einzigartiges Vakuumkammer-Konzept (O2< 25ppm)
  • Abgestimmt auf den Materialtyp
  • Schneller bidirektionaler Auftrag von Pulver
  • Gesteigerte Produktivität & Management mit zentralem DMP-Server
  • Prozessüberwachung in Echtzeit mit DMP Monitoring
  • Große Auswahl an Metalllegierungen

    Vertrauen Sie auf eine umfangreiche Palette an einsatzbereiten LaserForm-Metalllegierungen für den direkten Metalldruck (DMP) mit sorgfältig geprüften Konstruktionsparametern oder verarbeiten Sie jede Metalllegierung, die sich für Metalldrucker auf PBF-Basis (Powder Bed Fusion) eignet.

  • Durchgängige Software-Komplettlösung für die industrielle additive Fertigung

    3DXpert ist eine durchgängige Software-Komplettlösung für die Vorbereitung, Optimierung und Fertigung von 3D-CAD-Modellen mittels industrieller additiver Fertigung. 3DXpert unterstützt jeden einzelnen Schritt der additiven Fertigung vom Entwurf bis zur Nachbearbeitung und optimiert so Ihren gesamten Prozess, damit Sie schnell und effizient vom geplanten 3D-Modell zum erfolgreich gedruckten Teil gelangen.

  • MTI erhöht die Workflow-Effizienz mit DMP®-Druckern und 3DXpert™-Software von 3D Systems

Sie interessieren sich für diesen Drucker?

Ich bin damit einverstanden, dass 3D Systems mir Informationen zusendet.
Möchten Sie Informationen zu Sonderangeboten, Produkt-Updates und Veranstaltungen von 3D Systems erhalten? Durch Klicken auf „Ja" erklären Sie sich damit einverstanden, dass 3D Systems oder unsere Partner weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben, z. B. per E-Mail oder telefonisch. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen, klicken Sie bitte hier, oder klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

  • Application Innovation Group

    Unser Team kann Ihnen helfen, Ihre schwierigsten Herausforderungen bei Design und Produktion mit additiven Fertigungslösungen zu bewältigen. Gemeinsam ermitteln wir Ihren Bedarf und arbeiten mit Ihnen an der Optimierung Ihrer Entwürfe, dem Prototyping, der Validierung und der Definition eines Fertigungsablaufs.