Produktion in kleinen Stückzahlen und für schnelle Prototyperstellung in zwei- und dreistelliger Teileanzahl pro Monat

Entdecken Sie, wie der 3D-Druckservice der Rapid Application Group 3D-gedruckte Prototypen und produktionsreife Kunststoffteile in weniger als einem Tag liefert – mit Figure 4 Standalone und der Drucksoftware 3D Sprint von 3D Systems – Lesen Sie hier die vollständige Geschichte.

  • Erschwinglichkeit 

    Der Figure 4 Standalone mit kompaktem und benutzerfreundlichem Design bietet Langlebigkeit nach Industriestandard zu einem erschwinglichen Preis und zu niedrigen Betriebskosten.

  • Figure 4 Symbol für Gesamtbetriebskosten 2
  • Figure 4 Flexibility icon
  • Vielseitigkeit 

    Der schnelle und unkomplizierte Werkstoffwechsel ermöglicht die Erstellung funktionsfähiger Prototypen und vielfältige Produktionsanwendungen mit demselben Drucker. Die manuelle Werkstoffzufuhr wird durch separate Nachbearbeitungseinheiten zum Reinigen, Trocknen und Aushärten ergänzt.

  • Schnelle Durchlaufzeiten 

    Erstellung funktionaler Prototypen am selben Tag und ultraschnelle Kleinserienproduktion. Figure 4 Standalone bietet Qualität, Genauigkeit und Six-Sigma-Wiederholbarkeit (Cpk > 2) mit einer Haltbarkeit in Industriequalität, Service und Support. Figure 4 Standalone wurde für die einfache Anwendung entwickelt und umfasst Dateivorbereitung und Druckmanagement mit der 3D Sprint™ Software von 3D Systems.

  • 3d-systems-3d-sprint-thumbnail
  • 3D Systems Figure 4 – Werkstoffteile
  • Werkstoffe in Produktionsqualität 

    Die Werkstoffe des Figure 4 Standalone wurden speziell für die Produktion von Endnutzungsteilen und Rapid-Prototyping-Anwendungen entwickelt. Verwenden Sie den formstabilen dunkelgrauen Hochgeschwindigkeitswerkstoff Figure 4 TOUGH-GRY 10 oder den kostengünstigen, formstabilen grauen Werkstoff Figure 4 TOUGH-GRY 15 für Produktionsanwendungen, den elastomeren schwarzen Werkstoff Figure 4 ELAST-BLK 10 für Design- und Testanwendungen und den gießfähigen grünen Werkstoff Figure 4 JCAST-GRN 10 für Schmuckanwendungen.

  • Anwendungen:

    • Alternative zu traditionellen Spritzguss- und Urethangussverfahren
    • Schnelle Erstellung von funktionsfähigen Prototypen und Konzeptionsmodellen
    • Optimiert für Feingussmodelle zur Schmuckherstellung
    • Sauberes und leichtes Ausbrennen mit Gipsfeingussmaterialien
    • Überragende Oberflächenqualität für Schmuckanwendungen
    • Kabeldurchführungen, Dichtungen, Schläuche, Abdichtungen, Soft-Touch-Robotik, Tastenblöcke, Abstandshalter, Komponenten für Schwingungsdämpfung
  • EIGENSCHAFTEN:

    • Kontaktlose Digital-Light-Printing-(DLP)-Technologie mit Membran
    • Druckbares Teilevolumen (B x T x H):
      124,8 x 70,2 x 196 mm
      (4,9 x 2,8 x 7,7 Zoll)
    • Branchenführende 3D Sprint-Software für Dateierstellung und Produktion
    • Cloud-Anbindung für prädiktiven und prompten Kundenservice mit 3D Connect.
    • Werkstoffe in Produktionsqualität
    • Kompakte Druckergröße
    • Manuelle Werkstoffzufuhr
    • Separate Einheit für manuelle Nachhärtung erforderlich
  • Nutzen:

    • Günstiger Anschaffungspreis
    • Hoher Durchsatz im Vergleich zu 3D-Drucktechnologien der Konkurrenz
    • Langlebigkeit nach Industriestandard
    • Druck und Nutzung am selben Tag
    • Niedrige Gesamtbetriebskosten
    • Anwendungsflexibilität
    • Effiziente Designiteration
    • Six-Sigma-Qualität und Wiederholbarkeit

*Durchsatzsteigerung gegenüber anderen 3D-Drucksystemen für verschiedene Anwendungsfälle auf Figure 4-Modellen; Teilekosten im Vergleich zu traditionell hergestellten Teilen und herkömmlichen Fertigungsabläufen.

3DPrintedParts.com Extends Same-Day Shipping with Figure 4 Standalone. Read full story >

Heute am Drucken eines Teils interessiert?

On Demand Manufacturing

Erwecken Sie Ihr Design zum Leben und erschaffen Sie mit additiven und herkömmlichen Fertigungstechnologien voll funktionsfähige Fertigteile. Fordern Sie ein Sofortangebot an oder wenden Sie sich an einen unserer Experten, um mit Ihrem Projekt noch heute zu beginnen.

Angebot anfordern