Figure 4® Additive Fertigung bei Nokia in einem Industrie 4.0 Ökosystem

Kostengünstig und vielseitig

Kostengünstig und vielseitig für die Produktion in kleinen Stückzahlen und für schnelle Prototyperstellung. Vereint Qualität und Präzision mit Langlebigkeit nach Industriestandard sowie Kundenservice und Support.

Von der Prototyperstellung zur Serienfertigung

Taggleiche Prototyperstellung und digitale Direktproduktion von Dutzenden und Hunderten von Teilen pro Monat.
Figure 4 Standalone 3D printer at an angle
Figure 4 Standalone 3D printer
Figure 4 Standalone 3D printer left side view
Figure 4 Standalone 3D printer at an angle
Figure 4 Standalone 3D printer
Figure 4 Standalone 3D printer left side view

Über diesen Drucker

Anwendungen
  • Alternative zu traditionellen Spritzguss- und Urethangussverfahren
  • Schnelle Erstellung von funktionsfähigen Prototypen und Konzeptionsmodellen
  • Feingussmodelle für Schmuck
  • Langlebige Endnutzungsteile aus Kunststoff
  • Kleinserienfertigung von Kunststoffartikeln
  • VORRICHTUNGEN UND HALTERUNGEN
  • Rapid Tooling – Werkzeugherstellung (Formen und Urformen)
  • Elastomerteile – Prototypen von Durchführungen, Dichtungen, Schläuchen, Wetterschutzisolierung, Rohren, Dichtringen, Abstandshaltern und anderen Komponenten zur Vibrationsdämpfung
  • Medizinische Anwendungen, die Biokompatibilität und/oder thermische Beständigkeit erfordern
Vorteile
  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Hoher Durchsatz im Vergleich zu 3D-Drucktechnologien der Konkurrenz
  • Langlebigkeit nach Industriestandard
  • Druck und Nutzung am selben Tag
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten
  • Anwendungsflexibilität
  • Effiziente Designiteration
  • Six-Sigma-Qualität und Wiederholbarkeit
Technische Daten
  • Figure 4-Technologie mit kontaktloser Membran
  • Druckbares Teilevolumen (B x T x H):
    124,8 x 70,2 x 196 mm
    (4,9 x 2,8 x 7,7 in)
  • Branchenführende 3D Sprint-Software für Dateierstellung und Produktion
  • Cloud-Anbindung für prädiktiven und zeitnahen Kundenservice mit 3D Connect-Fähigkeit.
  • Werkstoffe in Produktionsqualität
  • Kompakte Druckergröße
  • Manuelle Werkstoffzufuhr
  • Separate Einheit für manuelle Nachhärtung erforderlich
  • Werkstoffe für diesen Drucker

    Das breite und ständig wachsende Angebot an Figure 4-Werkstoffen deckt eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen ab – von funktionalen Prototypen über die direkte Herstellung von Endnutzungsteilen bis hin zum Formen und Gießen. Treffen Sie Ihre Auswahl aus formstabilen und haltbaren Materialien, die sich wie Thermoplaste verhalten, oder auch gummiähnlichen, gießbaren, hitzebeständigen und biokompatiblen Materialien.

  • Setzt neue Standards im<br /> 3D-Druck

    Optimieren Sie Ihren Workflow von der Datei zum Teil, von der Vorbereitung und Aufbereitung der CAD-Daten bis zur Verwaltung des additiven Fertigungsprozesses mit dieser exklusiven Software für Kunststoffdrucker von 3D Systems.

  • Eine neue Qualität des Managements in der 3D-Produktion

    3D Connect Service bietet eine sichere, Cloud-basierte Verbindung zu den Serviceteams von 3D Systems – für proaktiven und präventiven Support. Damit ist ein noch besserer Service möglich, sodass Ihre Betriebszeit erhöht wird. Außerdem profitieren Sie von Produktionssicherheit für Ihr System.

  • Was kann man im 3D-Druck mit Kunststoffen herstellen?

    Für den 3D-Druck mit Kunststoffen steht eine große Auswahl an technischen Materialien, Elastomeren und Verbundwerkstoffen zur Verfügung. Brauchen Sie Flexibilität? Festigkeit? Biokompatibilität? Oder etwas anderes?

  • Vorteile des 3D-Kunststoffdrucks

    Mit 3D-Kunststoffdruck können Sie nahezu alles entwickeln: Prototypen, Fertigung, anatomische Modelle und mehr. Wählen Sie ein Kunststoffmaterial und die 3D-Technologie und bekommen Sie die Eigenschaften, die Sie brauchen.

  • On-Demand-Druck und digitale Fertigung

    Wir bieten professionelle Online-Dienstleistungen für 3D-Druck und Fertigung. Damit können Konstrukteure und Ingenieure hochwertige Teile entwerfen, perfektionieren und herstellen - direkt aus digitalen 3D-Dateien.