Fertigung in großem Maßstab

Damit sind Sie in der Lage, mehr als 1 Million Teile pro Jahr mit einer Vielzahl von Materialien für industrielle, zahntechnische und andere kundenspezifische Zwecke zu produzieren.

Flexible Anpassung an individuelle Anforderungen

Vereint die Designflexibilität additiver Fertigung in konfigurierbaren, Inline-Produktionszellen zu einer individuellen und automatisierten Lösung für direkte 3D-Produktion.
Figure 4 Production Hero

Über diesen Drucker

Anwendungen
  • Direkte digitale Produktion
  • Hochwertige Teile mit feiner Texturierung
  • Alternative zu traditionellen Spritzguss- und Urethangussverfahren
  • Anpassungsfähige Massenproduktion
  • Produktion für dentale Anwendungen
  • Eggshell-Molding-Anwendungen
Vorteile
  • Six-Sigma-Qualität und Wiederholbarkeit
  • Hoher Durchsatz und hohe Produktivität
  • Schnellere Markteinführung gegenüber traditioneller Fertigung
  • Automatisierung verringert Arbeitskosten
  • Wegfall von Zeit- und Kostenaufwand für Werkzeuge
  • Niedrigere Teilekosten gegenüber konkurrierenden Technologien
  • Effiziente Designiteration
  • Anwendungsflexibilität
  • Integrierte Lösung mit Anwendungs-Support durch Experten
Technische Daten
  • Figure 4-Technologie mit kontaktloser Membran
  • Druckbares Teilevolumen (B x T x H):
    124,8 x 70,2 x 346 mm
    (4,9 x 2,8 x 13,6 Zoll)
  • Branchenführende 3D Sprint-Software für Dateierstellung und Produktion
  • Cloud-Anbindung für prädiktiven und zeitnahen Kundenservice mit 3D Connect
  • Anpassbare/skalierbare modulare Konfigurationen
  • Automatisierung zur Minimierung manueller Prozesse
  • Integrierte Nachbearbeitung
  • Werkstoffe für Ihren Drucker

    Das breite und ständig wachsende Angebot an Figure 4-Werkstoffen deckt eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen ab – von funktionalen Prototypen über die direkte Herstellung von Endnutzungsteilen bis hin zum Formen und Gießen. Treffen Sie Ihre Auswahl aus formstabilen und haltbaren Materialien, die sich wie Thermoplaste verhalten, oder auch gummiähnlichen, gießbaren, hitzebeständigen und biokompatiblen Materialien.

Der Figure 4 Production für die werkzeuglose digitale Produktion erzielt Ergebnisse, die mit der Qualität von Spritzgussteilen vergleichbar sind, und bietet die folgenden Vorteile:

  • Figure 4 Flexibility icon

    Flexibilität
    Anpassen von Produktkonfigurationen und Werkstoffen je nach Anwendung für gebrauchsfertige Teile in hoher Stückzahl

  • Figure 4 Automation icon

    Automation
    Hohe Produktivität mit minimalen manuellen Prozessen

  • Figure 4 Speed icon

    Geschwindigkeit
    Hohe Durchsatzgeschwindigkeit für die schnellere Produktion von fertigen Teilen

  • Figure 4 Total cost of operations icon 400px

    Total Cost of Operations (TCO)
    Bis zu 20 % niedrigere Teilekosten* ohne Zeit- oder Geldaufwand für die Werkzeugerstellung

* Durchsatzsteigerung gegenüber anderen 3D-Drucksystemen für verschiedene Anwendungsfälle von Figure 4-Modellen; Teilekosten im Vergleich zu konventionell hergestellten Teilen und herkömmlichen Fertigungsabläufen.

Wie die Forschung durch 3D-Druck mittels Figure 4 dazu beiträgt, dass die US Air Force veraltete Teile ersetzen kann

Höchste Druckgeschwindigkeiten und die Werkstoffvielfalt der Figure 4-Plattform sind die Grundlage für die Ermittlung einer wirtschaftlichen Lagerbestandskontrolle für die US-Luftwaffe.

  • Setzt neue Standards im<br /> 3D-Druck

    Die Figure 4-Lösungen laufen mit 3D Sprint, der fortschrittlichen Software von 3D Systems zur Vorbereitung, Bearbeitung, zum Druck und zur Verwaltung von Teilen über eine einzige, intuitive Benutzeroberfläche. 3D Sprint erzeugt automatisch hocheffiziente Stützstrukturen, für die erheblich weniger Material benötigt wird. Durch diese Optimierungen lassen sich beträchtliche Einsparungen erzielen.

  • Gestapelte Bauergebnisse im Figure 4
  • Was kann man im 3D-Druck mit Kunststoffen herstellen?

    Für den 3D-Druck mit Kunststoffen steht eine große Auswahl an technischen Materialien, Elastomeren und Verbundwerkstoffen zur Verfügung. Brauchen Sie Flexibilität? Festigkeit? Biokompatibilität? Oder etwas anderes?

  • Vorteile des 3D-Kunststoffdrucks

    Mit 3D-Kunststoffdruck können Sie nahezu alles entwickeln: Prototypen, Fertigung, anatomische Modelle und mehr. Wählen Sie ein Kunststoffmaterial und die 3D-Technologie und bekommen Sie die Eigenschaften, die Sie brauchen.

Sie interessieren sich für diesen Drucker?

Ich bin damit einverstanden, dass 3D Systems mir Marketinginformationen zusendet:
Möchten Sie Informationen zu Sonderangeboten, Produkt-Updates und Veranstaltungen von 3D Systems erhalten? Durch Klicken auf „Ja" erklären Sie sich damit einverstanden, dass 3D Systems oder unsere Partner weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben, z. B. per E-Mail oder telefonisch. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen, klicken Sie bitte hier, oder klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu verwalten.
  • On-Demand-Druck und digitale Fertigung

    Wir bieten professionelle Online-Dienstleistungen für 3D-Druck und Fertigung. Damit können Konstrukteure und Ingenieure hochwertige Teile entwerfen, perfektionieren und herstellen - direkt aus digitalen 3D-Dateien.