Kurzdarstellung herunterladen

Möchten Sie Informationen zu Sonderangeboten, Produkt-Updates und Veranstaltungen von 3D Systems erhalten? Durch Klicken auf „Ja“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass 3D Systems oder unsere Partner weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben, z. B. per E-Mail oder telefonisch. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen, klicken Sie bitte hier, oder klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

In den letzten 30 Jahren kam der 3D-Druck hauptsächlich bei der Designüberprüfung, beim Prototyping und bei der Einzelstück- und Brückenfertigung zum Einsatz.

Der neue Markt drängt Hersteller zu immer höherem Tempo und stärkerer Agilität. Neue Geschäftsmodelle machen eine schnelle Reaktion auf die Wünsche der Verbraucher und eine schnelle Designiteration erforderlich.

Hersteller, die dieser Situation gegenüberstehen, profitieren von den Fortschritten der 3D-Drucktechnologien und können den 3D-Druck heute unabhängig von der Stückzahl eines Endprodukts nahtlos in die industrielle Fertigung integrieren.

Laden Sie jetzt unsere Kurzdarstellung herunter. In dieser erfahren Sie, warum 3D Systems diese Revolution als digitale Fabrik bezeichnet und wie Sie von den vier Hauptkriterien für die Werksproduktion profitieren können:

  • Wiederholbarkeit der Teile
  • Langlebigkeit
  • Produktivität rund um die Uhr
  • Insgesamt niedrigere Herstellungskosten