Möchten Sie Informationen zu Sonderangeboten, Produkt-Updates und Veranstaltungen von 3D Systems erhalten? Durch Klicken auf „Ja“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass 3D Systems oder unsere Partner weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben, z. B. per E-Mail oder telefonisch. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit widerrufen. Um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen, klicken Sie bitte hier, oder klicken Sie hier, um Ihre Einstellungen zu verwalten.

Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

 

Durch die Möglichkeit, komplexe Konstruktionen mit Hilfe des 3D-Metalldrucks kostengünstig zu erstellen, können Sie Ihren Konstruktions- und Fertigungsprozess völlig neu denken. Im Vergleich zu konventionellen Methoden der Metallherstellung bietet die additive Metallfertigung drei wesentliche Vorteile:

Geschwindigkeit – Der direkte 3D-Druck eines Teils aus einer CAD-Datei verkürzt die Zeit vom Konzept über das Design bis zum gefertigten Teil erheblich.

Funktionsorientiertes Design – Die additive Fertigung hebt die Korrelation zwischen Kosten und Komplexität auf und sorgt dafür, dass die Funktionalität im Mittelpunkt des Teiledesigns steht.

Reduzierung der Teileanzahl – Durch das Umdenken im Fertigungsprozess sind Designer und Konstrukteure in der Lage, die Gesamtanzahl der Einzelteile zu reduzieren, deren Produktion zu rationalisieren und die Leistung der Teile zu steigern.

Dieses E-Book enthält praktische Beispiele für zukunftsorientierte Unternehmen, Ingenieure und Designer, die die Vorteile der Teilekonsolidierung erkunden möchten.