Dreiecke oben rechts

Stellen Sie sich vor, alles, was Sie auch in der realen Welt sehen, zu erfassen und in wenigen Minuten ein digitales Volumenmodell davon besitzen zu können.

Geomagic® für SOLIDWORKS® ist die umfassendste integrierte CAD-Softwarelösung der Branche für Scan-to-SOLIDWORKS. Erstellen Sie im Handumdrehen komplexe 3D-Modelle realer Objekte durch direktes Scannen oder durch Importieren der Scandaten in SOLIDWORKS. Die fortschrittlichen und automatisierten Assistenten ermöglichen die schnelle und unkomplizierte Erstellung von Skizzen, Flächen und merkmalbasierten, editierbaren Volumenmodellen in SOLIDWORKS.

Geomagic für SOLIDWORKS ist eine Software-Funktionalität, die direkt in Ihre SOLIDWORKS-Umgebung integriert wird. Hiermit erhalten Sie die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Punktewolken und Polygone in Ihrem Design-Prozess komfortabel nutzen zu können. Die Software unterstützt eine Reihe gängiger 3D-Scanner sowie den Import von Standard-Punkte- und Polygon-Dateiformaten. Sie können Daten importieren oder direkt in SOLIDWORKS scannen und mithilfe der Assistenten zur Feature-Erkennung CAD-Skizzen, Flächen und Volumen extrahieren.

Weitere Informationen rund um das 3D-Scannen finden Sie in unserem Leitfaden.

Müheloses Erstellen von Konzeptentwürfen mit einem Mausklick

Nutzen Sie die bewährten und führenden Werkzeuge von Geomagic direkt in Ihrer SOLIDWORKS-Umgebung. Erzeugen Sie feature-basierte Volumenmodelle mithilfe der in SOLIDWORKS implementierten Werkzeuge zur genauen Scanerfassung, automatischen Glättung und Polygonnetz-Bearbeitung, zur Erzeugung von Skizzen und Erkennung von Features. Greifen Sie während des Konstruktionsprozesses auf die Analyse-Werkzeuge zur Ermittlung der Abweichungen zurück, um zuverlässig CAD-Körper zu erstellen, die Ihren eingegebenen Scandaten exakt entsprechen.

Geomagic für Solidworks liefert eine umfassende CAD-Modellierungserfahrung vom Scan bis zu Solidworks.
Neues Fenster
falsch

Zügige Wiederherstellung verloren gegangener Entwurfdaten

Konstruktionsdaten sind verloren gegangen? Sie haben noch ein altes Teil ohne Zeichnungen herumliegen? Formen sind verschlissen oder zerbrochen und müssen mithilfe von Reverse Engineering neu hergestellt werden? Hauchen Sie Ihren alten Teilen in der SOLIDWORKS-CAD-Konstruktionsumgebung digitales Leben ein und verschmelzen Sie scanbasierte Modellierung mit maßgesteuerten Prozessen. Mit Geomagic für SOLIDWORKS lassen sich schnell und einfach SOLIDWORKS-Teile für hochkomplexe und beschädigte Teile in einem einzigen nahtlosen, scanbasierten Konstruktionsprozess wiederherstellen.

Schaffen Sie das Umögliche

Realisieren Sie Produkte, die nicht ohne Reverse Engineering erstellt werden können. Drucken Sie Komponenten, die sich nahtlos in vorhandene Produkte einfügen, oder kundenspezifische Teile, die sich maßgenau an den menschlichen Körper anpassen. Greifen Sie auf bewährte, branchenführende 3D-Scanwerkzeuge von Geomagic zurück, um organische Formen in Ihrer SOLIDWORKS-Umgebung nutzbar zu machen. Erfassen Sie die Konstruktionsabsicht einer komplexen Geometrie, die auf keine andere Weise gemessen werden kann.

Leistungsstark und flexibel

Erstellen Sie Volumenkörper mit Geomagic für SOLIDWORKS. Die Kombination aus Netzbearbeitung und Punktwolkenverarbeitung, automatischer und geführter Merkmalextraktion sowie genauer und schneller Anpassung von Flächen an organische 3D-Scanobjekte unterstützt wirksam die Erstellung nutzbarer, merkmalbasierter Volumenkörper. Sie sind jetzt in der Lage, praktisch jedes Objekt zu scannen und daraus produktionsfertige Entwürfe zu erstellen.

Geomagic für Solidworks - Polygonnetz
Neues Fenster
falsch

Erfassen und Scannen in SOLIDWORKS

Erfassen Sie reale 3D-Objekte direkt in SOLIDWORKS mit dem 3D-Scanner Geomagic® Capture™, dem hochleistungsfähigen integrierten 3D-Scanner- und Softwaresystem nach Industriestandard. Übertragen Sie reale Objekte in digitale Modelle und nutzen Sie dabei bestehende Formen und Designs. Fügen Sie komplexe Konstruktionselemente hinzu und entwerfen Sie kreative Modelle an gescannten Bauteilen.

 

Dreiecke oben rechts