Erfahren Sie mehr über unsere Prozesse

  • Stereolithografie

    Die höchste Präzision und glatteste Oberflächengüte aller gedruckten 3D-Teile. Drucken Sie detaillierte Teile mit einer Größe von wenigen mm bis zu 5 Fuß (1,5 m) mit einer herausragenden Auflösung und Genauigkeit und ohne Schwund oder Verbiegen der Teile.

  • Selektives Lasersintern

    Herstellung sehr haltbarer und komplexer Geometrien aus Nylon für Tests unter realen Bedingungen, da Teile aus anderen additiven Verfahren mit der Zeit spröde werden können. Ideal für Schnappverbindungen und Filmscharniere.

  • Direktmetalldruck

    Produktion qualitativ hochwertiger Metallteile in verschiedenen Legierungen. Dieser Prozess ermöglicht die Produktion von Metallteilen mit anspruchsvollen Geometrien, was durch traditionelle Bearbeitungs- oder Gießprozesse nicht möglich wäre.

  • Fused Deposition Modeling

    Schneller und kosteneffizienter Prozess zur Prüfung von Design, Passform und Funktion für kleinere Serien, Vorrichtungen und Halterungen. Herstellung von thermoplastischen Artikeln direkt aus dem 3D-CAD ohne Werkzeuge.

  • Urethanguss

    Hochwertige Fertigung von Teilen in kleinen bis mittleren Stückzahlen, ohne die Kosten und den Zeitaufwand der entsprechenden Werkzeugbereitstellung. Die Verwendung von 3D Druckvorlagen und Silikonformen ist den üblichen Produktionszeiten weit überlegen.

  • ColorJet Printing

    Schnell produzierte Konzeptmodelle in Vollfarbe. Neben dem Druck farbiger oder weißer Teile lässt sich zusätzlich eine transparente Beschichtung aufbringen, um eine harte, glatte Oberfläche zu erzielen. Auch eine Wachsbeschichtung zur Glättung der Oberflächen ist möglich.

  • Feingussmodelle

    Schnelles Prototyping von kleinen und großen 3D-Druck Gussmodellen in SLA QuickCast- und Wachsmaterialien. Mit einer perfekten Oberflächenveredelungen fügen sich diese Modelle nahtlos in den Feingussablauf ein.